Expertenwissen für

sichere Arzneimitteldaten

ABDATA Pharma-Daten-Service

ABDATA entwickelt und produziert Arzneimitteldatenbanken, die über einschlägige Software-Lösungen zum Beispiel in Apotheken, Krankenhäusern, Arztpraxen, Pharmazeutischen Unternehmen, Krankenkassen und Gesundheitsportalen genutzt werden.

Die Produkte

ABDATA bietet wirtschaftliche und rechtliche sowie pharmazeutische Informationen. Die Datenbanken sind jeweils auf spezielle Zielgruppen – zum Beispiel medizinisches oder pharmazeutisches Fachpersonal – zugeschnitten.

Die Daten in der Praxis

Ob Apothekensoftware, Praxisverwaltungs- oder Krankenhausinformationssystem – viele Anwendungsprogramme basieren auf ABDATA-Daten. Sie nutzen ein solches Programm bei Ihrer täglichen Arbeit und wollen mehr darüber erfahren, welche Informationen es Ihnen bietet?

Neues von ABDATA

Referenzdatenbank nach § 31b SGB V ab 1. September verfügbar

03.08.2022 – Die Referenzdatenbank für Fertigarzneimittel nach § 31b SGB V, die vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) in Kooperation mit ABDATA Pharma-Daten-Service betrieben wird, ist ab 1. September 2022 Bestandteil der ABDADatenbank² und von ABDAmed². ABDATA bietet außerdem einen Direktbezug der Referenzdatenbank an.

Zum Artikel