Wirkstoffdossiers

Wirkstoffdossiers 2017-01-19T11:54:39+00:00

Inhalt und Aufbau der Monografien

Die Monografien beschreiben Wirkstoffe umfassend aus klinisch-pharmakologischer Sicht. Sie beinhalten Informationen zu synthetischen, biotechnischen und pflanzlichen Stoffen, die in der Allopathie und Homöopathie sowie in der anthroposophischen Medizin angewendet werden:

  • Stoffeigenschaften
  • Pharmakologie/Toxikologie
  • Klinische Angaben:
  • Anwendungsgebiete, Dosierungen
  • Art und Dauer der Anwendung
  • Gegenanzeigen
  • Unerwünschte Wirkungen
  • Besondere Hinweise/Warnhinweise
  • Überdosierung/Intoxikation
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Interaktionen mit Nahrungsmitteln

Die Wirkstoffdossiers können komplett abgerufen oder unter dem Aspekt einer situationsgerechten Beratung mit folgenden Schwerpunkten vorselektiert werden:

  • Patientenberatung Rezeptbelieferung
  • Patientenberatung Selbstmedikation
  • Pädiatrie
  • Heilberufsberatung
  • Reproduktion
  • Schnellinfo
  • Überdosierung/Intoxikation
  • Krankenhausapotheke

Für die Beratungsmasken werden die jeweils relevanten Informationen des Dossiers situationsbezogen selektiert. So ist während der Beratung der rasche Zugriff auf die gewünschte Information gewährleistet.

 

Recherchen

Durch Zuordnung entsprechender Schlagworte zu den Dossiers sind Recherchen zu Anwendungsgebieten, Stoffgruppen, Anwendungsgruppen (z. B. Säuglinge) sowie -arten (z. B. Auge) möglich. Zudem kann nach folgenden Kriterien selektiert werden: Beeinflussung des Reaktionsvermögens, Abhängigkeitsrisiko, Dialysierbarkeit, Übergang in die Muttermilch, Plazentagängigkeit.