Artikelstamm Plus V

Artikelstamm Plus V 2017-01-19T11:54:39+00:00

 

Der Artikelstamm Plus V ist ein Zusatzmodul zum ABDA-Artikelstamm und enthält alle notwendigen Angaben für die Abrechnung von Artikeln gemäß landes- und bundesweiter Lieferverträge. Dies sind zum Beispiel:

  • Arzneimittel gemäß § 47 AMG
  • Harn- und Blutteststreifen
  • Hilfsmittel
  • Verbandmittel
  • Medizinprodukte (Anlage V: Übersicht der verordnungsfähigen Medizinprodukte)
  • Diätetika (§ 31 SGB V Diät- und Krankenkostprodukte, wie Aminosäuremischungen, Eiweißhydrolysate, Elementardiäten, Sondennahrungen)
Die im Artikelstamm Plus V verschlüsselten Artikel werden nach den aktuellen Abrechnungsregeln taxiert, die zwischen den Kostenträgern und den Apothekerverbänden vertraglich vereinbart wurden. Das Datenmodul berücksichtigt neben den Preisvereinbarungen aus diesen Lieferverträgen zahlreiche weitere abrechnungsrelevante Informationen, wie
  • Hinweise auf Genehmigungsfreigrenzen
  • Lieferausschlüsse einzelner Kassen infolge von Ausschreibungen nach § 127 SGB V
  • beitrittspflichtige Lieferverträge
  • Pauschalvereinbarungen
  • Abrechnung nach § 302 SGB V (inkl. kassenspezifischer Abrechnungsnummern)
Ebenso ist eine vertragsgenaue Abrechnung von Kompressionsstrümpfen nach Maß anhand der eigens für diese Hilfsmittel angelegten Pharmazentralnummern im ABDA-Artikelstamm möglich.

Der Artikelstamm Plus V bietet den Leistungserbringern wichtige Unterstützung in der häufig sehr komplizierten und zeitaufwendigen Preisermittlung von betroffenen Artikeln.

Aktualisierung: monatlich

Publikation: